Mädchentag am 18. Mai 2019 im KSZ Pratteln
29. April 2019
Aufstiegsspiel NSP 1 gegen TV Unterstrass ZH
30. April 2019
Zeig alle

Bericht vom Ostertraining 2019

Als Beginn für die Vorbereitung zur neuen Saison fand vom 23. bis 25. April 2019 im Kuspo das diesjährige Ostertraining für die Junioren und Juniorinnen des TV Pratteln NS statt.

Die Trainings waren aufgeteilt für die Junioren/innen der U7/U9/U11 am Vormittag und am Nachmittag für die Junioren der U13/U15 und der Juniorinnen der U14/U16. Somit fanden pro Tag 3 Trainings statt, an welchen jeweils ca. 20 Kinder/Jugendliche teilgenommen haben.

Aufgrund der grossen Anzahl Trainer die sich für die Trainings zur Verfügung gestellt haben, konnte der Fokus auf die technische Grundschulung gelegt werden und auch die Torhüter kamen in den Genuss eines speziellen Torhütertrainings. Aber es wurde nicht nur Handball trainiert, denn am ersten Tag hatten wir einen Badmintontrainer und am dritten Tag einen Aikidolehrer zu Gast, die uns auch andere Sportarten etwas näher gebracht haben.

Selbstverständlich kam auch das Handball spielen nicht zu kurz und ich hoffe, dass es allen Kindern/Jugendlichen grosse Freude gemacht hat, in den Ferien einmal ein etwas anderes Handballtraining zu besuchen als sonst.

 

Zum Schluss möchte ich mich nochmals ganz herzlich bei allen, die mich bei der Durchführung des Ostertrainings 2019 unterstützt haben bedanken. Namentlich beim Badminton Club Pratteln, der Aikidoschule Liestal und natürlich auch bei allen meinen Trainerkollegen/innen.

Mit dem Ostertraining 2019 haben wir hoffentlich in eine neue erfolgreiche Handballsaison gestartet und ich wünsche allen Kinder/Jugendlichen weiterhin viel Spass am Handball spielen.

 

Thomy Graf, Organisator Ostercamp

 

PS: Ich danke Thomy für die Organisation des Ostercamp. Es war aus meiner Sicht eine tolle Woche.  Erich Kuppelwieser