Dankschön an d HälferInne am Mercedes Fescht
2. September 2019
Alle HSG Juniorinnen Nordwest Mannschaften fahren Siegpunkte ein! U14 Elite und U16 Elite mit erneutem Doppelsieg gegen Buchsi
8. September 2019
Zeig alle

Vermeidbare Niederlage in Kloten

Zum Saisonstart reiste die Mannschaft der Trainer Mark Kuppelwieser und Tobias Stocker am Samstag zum SG Kloten Handball. Die Mannschaft startete konzentriert und energisch. Die Verteidigung stand vor allem in der 1.Halbzeit sehr gut falls doch noch Bälle durch gingen, konnten wir uns in dieser Phase auf unseren Torhüter bedanken.  Mit einem kleinen Vorsprung von 1 Tore gingen wir in die Pause. In die 2 Halbzeit starteten wir wiederum sehr gut und konnten uns einen Vorsprung von 3 Toren erspielen. Die Klotener spielten aber sehr souverän und lies sich nicht aus der Ruhe bringen. Beim Stand von 20:20 wollten wir in Überzahl versuchen uns einen kleinen Vorsprung zu erarbeiten. Was aber aus verschiedenen Dingen nicht funktioniert und so mussten wir in Überzahl dem Gegner 2 Tore geben die sie dann clever verwaltete.

Zusammengefasst gibt es viele Dinge die Positiv waren, allem voran die Verteidigung. Dieses Spiel zeigte jedoch woran wir noch arbeiten müssen. Es war klar, dass wir Zeit benötigen mit dieser sehr jungen Mannschaft, um uns auch an das Niveau der 1. Liga noch mehr anzupassen.

Nun gilt es Mund abwischen und nach vorne schauen zum nächsten Spiel gegen Uster in Pratteln.

 

SG Kloten Handball – TV Pratteln NS 24:21 (9:10)

Sa 30.8.2019 16:00     Ruebisbach Kloten     Zuschauer: 100

Schiedsrichter:  Meienberg Martin / Eng Ronny

Strafen:           NSP 1: 4×2 Min.          SG Kloten Handball 6×2 Min.

NS Pratteln 1: Bruttel, Rätz, Scheidiger; Aleksandric, Bachmann, Burgherr (1), Dietwiler (1), Esparza (4), Kaufmann (1), Meier (3), Oliver (6), Rickenbacher L. (1), Spring (4/4), Tresch

SG Kloten Handball: Binder; Bickel, Bührer, Bühler, Ernst (2), Gisler (3), Gschwend (7), Knecht (1), Lütscher (3), Pantic J., Pantic M., Schmid (1), Siegrist (6/2), Wullschleger (1)

Bemerkungen: Tokic (abwesend), Baer, Günes, Hauser, Hofer (verletzt)

 

Mark Kuppelwieser