Trainingsstart mit Schutzmassnahmen

Wichtige Infos
11. Mai 2020
Juniorinnen U14 freuen sich über Trainingsstart
15. Juni 2020
Zeig alle

Trainingsstart mit Schutzmassnahmen

(Bild: Unsplash/Marino Bobetic)

Der Bundesrat hat entschieden, dass Trainings in Kleingruppen ab dem 11. Mai wieder durchgeführt werden dürfen. Während die Turnenden zurzeit auf eine Trainingsaufnahme verzichten müssen, haben zahlreiche Handball- und Volleyballteams der NS sich für die Wiederaufnahme entschieden.

 

Die Sporthallen Birsfelden und Aprentas Muttenz, in denen die HSG Juniorinnen Nordwest trainieren, können ab dem 18. Mai wieder benutzt werden. In Pratteln (Kuspo/Fröschmatt/Erlimatt) sowie in Muttenz können die Handballerinnen und Handballer sowie die Volleyballerinnen ab dem 25. Mai wieder trainieren.

 

Der Trainingsstart wurde unter den vorgegebenen Vorlagen des BAG, BASPO und der Gemeinden realisiert. Die Trainings finden unter Schutzmassnahmen statt: Trainiert werden darf nur in Kleingruppen von maximal fünf Personen. Diese Konstellationen müssen immer gleichbleiben. Pro Hallenhälfte halten sich höchstens fünf Personen auf. In der Dreifachhalle (Kuspo) müssen die Trennwände zwingend heruntergelassen sein.

Zudem ist die Benutzung der Garderoben und Duschen verboten; die Spielerinnen und Spieler müssen bereits umgezogen zum Training erscheinen.

 

Alle Spielerinnen und Spieler sowie die Trainerinnen und Trainer müssen sich zudem an ein Schutzkonzept halten (siehe unten). Die NS und ihre Partnerschaften freuen sich auf den baldigen Trainingsstart. Jedoch bitten wir Euch alle, gewissenhaft zu bleiben und Euch an das Schutzkonzept zu halten. Ihr schützt damit nicht nur Euch, sondern auch alle, die mit Euch trainieren und mit Euch zusammenwohnen.

 

Wir hoffen, ihr seid gut in die Trainings gestartet. Allen Teams, die noch nicht gestartet haben, wünschen wir einen erfolgreichen Trainingsstart.

 

In diesem Sinne: Bleibt gesund und fit!

 

Schutzkonzept Abteilung Volleyball:

Schutzkonzept_SwissVolley_TV Pratteln NS

Schutzkonzept Abteilung Handball:

Schutzmassnahmen-covid_handball_final_baspo