Klarer Sieg gegen SG Leimental
5. Februar 2020
Der Heimsieg der HSG Juniorinnen Nordwest FU 16 Elite gegen Brühl rundet einen erfolgreichen HSG Juniorinnenspieltag ab
9. Februar 2020
Zeig alle

Toller 3:1-Sieg gegen Büren

Am Donnerstag, 6. Februar stand unser sechstes Spiel der Saison an. Da wir das Hinspiel gegen den TV Büren 3:0 verloren hatten, wollten wir das Heimspiel unbedingt gewinnen.

Von Beginn weg waren wir präsent und starteten gut ins Spiel. Uns gelangen einige tolle Angriffe. Jedoch konnten die Solothurnerinnen viele Bälle retten. Oft spielten die Gegnerinnen bereits den zweiten Ball übers Netz, was zu Beginn unerwartet kam. Darauf stellten wir uns aber bald ein und der Satz ging mit 25:21 an uns. Für den zweiten Satz nahmen wir uns vor, «frechere» Angriffe zu machen und gezielter in die hinteren Ecken des Feldes zu spielen. Im zweiten Satz legte Büren nochmals zu und wir leisteten uns ein paar Eigenfehler. Es blieb ein Kopf-an-Kopf-Rennen, bis wir den Satz mit 28:26 für uns gewinnen konnten. Leider schlich sich im dritten Satz eine Unruhe bei uns ein, so dass wir ihn mit 25:22 an Büren vergaben. Nach einer kurzen Ansprache der Trainerinnen stiegen wir gewillt in den vierten Satz, das Spiel damit zu beenden. In alter Frische zeigten wir schöne Spielkombinationen und starke Anschläge. Eine deutliche Steigerung zu den vorherigen Sätzen war sichtbar. Mit 25:15 rissen wir den vierten Satz und somit den Match-Sieg an uns.

Am Montag, 17. Februar spielen wir auswärts gegen den TV Ormalingen. In der Hinrunde konnten wir den Oberbaselbieterinnen leider «nur» ein knappes 3:2 abringen. Deshalb möchten wir den Elan vom Donnerstag beibehalten und den TV Ormalingen 3:0 niederstampfen.

Matchball