Gelungenes Minihandball Turnier in Pratteln

Erstes Qualifikationsspiel für die Stärkeklasse 1
8. Dezember 2019
HSG Juniorinnen Nordwest gegen SG Möhlin/Magden
8. Dezember 2019
Zeig alle

Gelungenes Minihandball Turnier in Pratteln

Vergangenen Sonntag fand das grosse, traditionelle Santiklaus-Turnier im Prattler Kuspo statt. Rund 40 Teams aus der Region nahmen an dem grossen Minihandballspieltag teil. Mit grosser Begeisterung wurde um jeden Ball gekämpft und mit viel Spielwitz tolle Tore erzielt. Es ist gut zu wissen, dass sich in der Region etwas tut und die Anzahl der Teams tendenziell wieder zunimmt. Das ist wichtig für die Zukunft des Handballsports in der Nordwestschweiz.

Der TV Pratteln NS war mit 2 U9 und 4 U11 Mannschaften dabei. Die Trainer hatten grosse Freude, denn es waren tolle Fortschritte bei allen Kids zu erkennen. Am Ende konnten sehr viele Matches gewonnen werden.

Unser grosser Dank gilt Daniela und Patrik Zehntner und Daniela und Thomy Graf, die das Turnier nun zum dritten Mal organisiert haben. Mittlerweile schon routiniert hat das Quartet das Turnier äusserst umsichtig und perfekt geplant. Auch der Spielplan, bei 40 Teams eine echte Herausforderung und richtige Knacknuss, lief am Ende reibungslos.

Solch ein grosses Turnier kann aber nur durchgeführt werden, wenn viele Hände zusammen helfen.  Wir möchten uns herzlich bei allen Schiedsrichtern, Speakern, den Helfern bei Auf- und Abbau und natürlich bei den Eltern bedanken, die Kuchen gespendet, sowie im Beizli geholfen haben.

Herzlichen Dank!!

Im diesem Sinne wünsche ich allen weiterhin eine schöne Weihnachtszeit!

Gabi Pietrek