Elterntraining der U13 Mädchen
29. Juni 2018
Zum Tod von Ueli Weisskopf
31. Juli 2018
Zeig alle

Arbeitseinsatz im Rotchäppli

von links nach rechts: Rolf Schmutz, Patrick Stöckli, René Eichenberger, Hansjörg Dürr, Beat Ettlin, Walter Thommen, Joos Dürr, Bruno Helfenberger, Heribert Hinni, Erich Kuppelwieser, Walter von Rotz und Alfred Weisskopf

 

Alle Jahre wieder und immer wieder gern.

Auch in diesem Jahr stand im Rahmen unseres Sommerprogramms ein Arbeitseinsatz im Rotchäppli an. Ausgerüstet mit diversen Maschinen wie Rasenmäher, Laub- und Heckenscheren, Motorsensen und anderen Geräten traten wir unseren Arbeitseinsatz pünktlich um 18:00 an.

Bald hatte jeder seinen „Job“ gefasst, sodass wir voller Elan ans Werk gehen konnten. Es wurde gemäht, geschnitten und ausgerissen was das Zeug hielt. In kurzer Zeit konnte jedermann sehen wie sich die ganze Umgebung des Rotchäpplis veränderte. Der Rasen war geschnitten, die Hecken waren wieder frei (ohne Winden etc.), das Bord war wieder gepflegt anzuschauen.

Nachdem alles auf dem Anhänger zum Abtransport verladen und alle Geräte wieder eingepackt waren ging es zum gewohnt gemütlichen Teil über. Wie alle Jahre hat uns Sebastiana Balosetti auch diesmal wieder ein wunderbares Nachtessen zubereitet. Nach Thunfischtäschchen und Zuchettikuchen belegt mit Oliven, Tomaten oder Mozarella gab es Spaghetti und Lasagne. Danach wurde uns durch Olga Aeberhard Braten mit Beilagen serviert. Abgerundet wurde das Ganze durch diverse Torten und einen Kaffee.

An dieser Stelle bedanke ich mich bei allen die mitgeholfen haben besonders den beiden Damen vom Rotchäppliteam. Es war wie immer ein gelungener Abend.

 

Erich Kuppelwieser

Matchball